Anfang Mai fand an der Universität von Florida das erste gemeinsame Trainingscamp mit Preston Green und Wolfgang Unsöld statt. Neben 9 harten Trainingseinheiten in 5 Tagen standen mehrere Vorträge auf dem Programm.

Preston Greene, einer der beiden Seminar und Head Strength Coach der Florida Gators hat NBA Spieler wie u.a. Bradley Beal, Erik Murphy und Patric Young sowie Profisportler aus NHL und NFL trainiert. Wolfgang Unsöld, der zweite Seminarleiter, ist Experte im Bereich Muskelaufbau und Körperfettreduktion. Er trainiert Profisportler aus den Sportarten UFC, Kugelstoßen, Eisschnelllauf und Rugby sowie etliche Fußball Bundesligaspieler. 13 seiner Athleten starteten bei den Olympischen Winterspielen 2014.

Ziel des Seminars war es, nicht nur die Theorie, sondern vor allem die praktische Umsetzung von verschiedenen Trainingsprogrammen sowie gezielten Einsatz von Supplements im Trainingsalltag zu sehen. In diesem Artikel möchte ich die Top 3 Dinge, die ich gelernt habe, vorstellen:

  1. Top Muskelaufbau + Krafttrainingsmethoden die in der realen Welt die schnellsten Ergebnisse liefern.
  2. Strongman Training für Teamsportarten
  3. Muskeltest für zielgerichtete Stilllegungsempfehlungen

 

1. Top Muskelaufbau + Krafttrainingsmethoden

Funktionelle Muskelmasse und Kraft sind für die sportliche Leistungsfähigkeit sehr entscheidend. Leider gerät diese Tatsache häufig immer mehr in Vergessenheit. Funktionelle Muskelmasse ist Muskulatur, die für die jeweilige Sportart relevant ist und die sportliche Leistungsfähigkeit des Athleten steigern kann. Funktionelle Muskelmasse kann durch strukturiertes Krafttraining aufgebaut werden und sorgt dafür, dass der Sportler schneller, sprungkräftiger, beweglicher und körperlich robuster wird. Bei Eishockeyspielern ist es u.a. wichtig, die Kraft sowie die Muskelmasse während der Off-Season deutlich zu steigern und diese Zuwächse so gut wie möglich in der Saison zu erhalten. Ist dies nicht der Fall, so nimmt die Leistungsfähigkeit im Laufe der Saison drastisch ab, was u.a. zu Verletzungen und Krankheiten, besonders in den Wintermonaten, führen kann. Bei Fußballspielern ist es z.b. sehr wichtig, dass der Vastus Medialis Oblique (VMO) ausgeprägt ist. Der VMO ist ein Muskel an der Beininnenseite des Knies und sorgt für die Stabilisierung des Kniegelenkes. Diese Muskulatur muss trainiert und ausgeprägt sein sonst erhöht sich die Wahrscheinlichkeit eines Kreuzbandrisses ohne Fremdeinwirkung enorm. Da die Zahl der Kreuzbandrisse ohne Fremdeinwirkung sehr hoch ist, ist es unbedingt erforderlich, dass Fußballspieler neben dem gezielten Training dieses Muskels auch die Muskulatur im unteren Rücken sowie hinteren Oberschenkel trainieren.
Will ein Team oder ein Individualsportler also das Maximum an Leistungsfähigkeit rausholen und Verletzungen vorbeugen, dann ist strukturiertes Krafttraining einer der wichtigsten Elemente. Häufig wird jedoch der Muskelaufbau von Trainern, vor allem von Fußballtrainern, verteufelt da dies angeblich langsam und unbeweglich macht. Das Problem liegt allerdings darin, dass die meisten Sportler im Fitnessstudio nach einem Bodybuilding Prinzip trainieren was u.a. tatsächlich langsamer sowie unbeweglicher macht und nicht zielgerichtetes Krafttraining für die jeweilige Sportart durchführen. Preston und Wolfgang stellten im Laufe der 5 Tage ihre Top Hypertrophie und Krafttrainingsmethoden vor, die ihrer Meinung nach die besten Ergebnisse liefern.

ESPN berichtet über die körperliche Veränderung und die dadurch resultierende Leistungssteigerung der Spieler durch das Krafttraining von Head Strength Coach Preston Greene.

2. Strongman Training für Teamsportarten

StrongmanModified Strongman Training (MST) ist laut Preston Greenes Meinung nach eine der besten Methoden um die Kondition von Athleten zu steigern. MST ist eine Trainingsmethode bei der mit Hilfe von Sprintschlitten, Framers Walk, Traktorreifen und Yokes die Kondition und Kraft der Sportler deutlich mehr gesteigert werden kann als im Vergleich zum klassischen Ausdauertraining. Wer MST gemacht hat weiss wie anspruchsvoll diese Trainingsmethode für Muskulatur und Herzkreislaufsystem ist. Wichtig hierbei ist allerdings auch eine genaue Periodisierung anhand der jeweiligen Sportart sowie des jeweiligen Sportlers. So sollten u.a. Fußballspieler mit anderen Gewichten und Übungen trainieren als Eishockeyspieler da die Sportarten unterschiedliche Anforderungen haben. Preston zeigte uns anhand mehrerer Vorträge sowie praktischer Einheiten wie er MST für seine Basketballer der Florida Gators sowie andere Sportarten zielgerichtet anwendet.

Das Video zeigt Ausschnitte des Strongman Trainings der Florida Gators. MST ist das einzige Tool was Preston Greene nutzt um die Kondition seiner Spieler erfolgreich zu steigern. Klassisches Ausdauertraining wird bei den Florida Gators hingegen nie durchgeführt.

3. Muskeltest für zielgerichtete Stilllegungsempfehlungen

Wir bei Personal Training Mittelhessen sind ein großer Fan von Nahrungsergänzungen um das Körperfett zu reduzieren, Muskelmasse aufzubauen und die Leistungsfähigkeit zu steigern. Anhand der BioSignature/BioPrint Messung können wir gezielt Nahrungsergänzungen für die Bedürfnisse unserer Kunden empfehlen. Dank Wolfgangs Vortrag sowie praktischer Durchführungen von Muskeltestungen wird unsere bisherige Arbeit auf ein noch höheres Level gehoben. Unterschiedliche Muskeltests zeigten wie stark der Bedarf von bestimmten Nahrungsergänzungen von Person zu Person variieren kann. Was bedeutet das in der Praxis? Wir können nun genau testen wie hoch der individuelle Bedarf von einzelnen Nahrungsergänzungen ist (z.B. Person A benötigt sehr wenig Magnesium, Person B hingegen viel Magnesium). Doch nicht nur Nahrungsergänzungen können anhand dieser Methode getestet werden, auch ganz alltägliche Nahrungsmittel auf die der Körper eventuell allergisch reagieren könnte. Allergische Reaktionen können den Fortschritt in puncto Körperfettabbau und Muskelaufbau nachteilig beeinflussen, deshalb ist es wichtig seine Allergien zu kennen.   

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen