Körperfett senken: Interview mit Sven Möser

Wie Sven Möser in 16 Wochen 11,3% Körperfett senken konnte
Körperfett senken

%

Körperfett senken

Muskelmasse aufgebaut

Trainingszeit (in Stunden)

Körperfett senken –  So geht’s

In 16 Wochen konnte Sven Möser seinen Körperfettanteil um 11,3% senken und gleichzeitig 5,1 kg Muskelmasse aufbauen. Das Ganze erreichte er mit einfachen Ernährungsempfehlungen angepasst an seine BioSignature Messergebnisse sowie 2-3x strukturiertes Krafttraining pro Woche. Effizienz ist der Schüssel zum Erfolg.

Körperfett senken –  Das Interview mit Sven Möser

Erzähl uns doch erst mal etwas zu deiner Person und deinem Alltag.                 

Ich bin 34 Jahre alt und von Beruf Sales Manager Europa bei einem japanischem Unternehmen. Meinen Alltag verbringe ich größtenteils in Hotels, auf der Autobahn oder im Flieger. Dies hatte sich entsprechend in meiner Ernährung wieder gespiegelt, der Fastfood Anteil war durch die vielen Reisen entsprechend hoch.

Wie bist du auf das Vorher-Nachher-Programm gestoßen?

Marc´s Berichte in öffentlichen Medien zum Before´n´Áfter Programm haben mich beeindruckt. Allerdings war ich am Anfang sehr skeptisch, ob dieses Programm auch bei mir ziehen würde, da ich beruflich zeitlich sehr eingebunden bin und die vielen Reisen eine detaillierte Ernährung nur erschwert ermöglichen. Als ein Freund sich dann bei Marc angemeldet hatte, bin ich mit eingestiegen.

Welche Auswirkung hatte das Programm auf deine körperliche Verfassung?

Das Programm hat meine körperliche Verfassung enorm verbessert. Mein Energielevel hat sich enorm gesteigert. Die Müdigkeitsphase am Nachmittag ist nun weg ich kann nun über den ganzen Tag gesehen, konstant hohe Leistung bringen.

Wie hat sich dein Schlaf während des Programms entwickelt?

Mein Schlaf war vor Beginn des Programms eine Katastrophe. Im Laufe der Zeit hatte sich dann grundliegend verändert. Ich kann besser einschlafen und wache morgens fit auf. Das Aufstehen morgens fällt mir seit dem nicht mehr schwer.

Wie hat sich dein Energielevel während des Programms entwickelt?

Mein Energielevel ist enorm gestiegen, was auch meine Arbeit positiv beeinflusst. Mein Stresslevel ist bedeutend zurückgegangen.

Wie oft und lange hast du trainiert?

Zwei- bis dreimal pro Woche, je nachdem wie es die Zeit zuließ.

Welche ist deine Lieblingsübung?

Kniebeugen.

Wie ist die Resonanz deines Umfelds auf die Veränderung in den letzten Wochen/Monaten?

Sehr positiv und die meisten können es einfach nicht glauben, dass diese Ergebnisse in einer so kurzen Zeit möglich sind.

Und wie geht es jetzt weiter?

Ich werde jetzt Phase 2 starten und ins Gruppentraining einsteigen.

Der niedrigere Körperfettanteil bildet jetzt eine gute Basis, um nun weitere sichtbare Muskelmasse aufzubauen.

 

Unter Erfolgstories findest du weitere spannende Berichte wie du Körperfett reduzieren kannst

Körperfett senken - Das will ich auch

Worauf wartest du noch ? Gerne erkläre ich dir in einem persönlichen Gespräch meine Trainingsmethoden und wie du Körperfett reduzieren kannst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen