Der ehemalige Fußball-Torhüter Sebastian Vogl hat in der Jugend u.a. bei Eintracht Frankfurt gespielt und war Jugend Nationaltorwart zusammen mit Bernd Leno und Marc André TerStegen. Anschließend brachte er es bis zum Profi bei Mainz U23 und Greuter Fürth U23. Schließlich spielte Sebastian in der Regionalliga beim TSV Steinbach. Ab diesem Zeitpunkt im Jahr 2013 begann auch unsere Zusammenarbeit, als Sebastian unser Vorher-Nachher Programm für das Studio gebucht hat.

Da er nach zwei Lungenembolien gesundheitsbedingt seine sportliche Laufbahn beenden musste, schloss Sebastian eine Ausbildung ab. Das Krafttraining und der gesunde Lifestyle den er bei PTM kennen lernte hatten es ihm jedoch angetan und so erfolgte seinerseits eine erneute, dieses Mal freiwillige, berufliche Umorientierung in die Fitnessbranche.

 

Das erste Gruppentraining im Keller des Elternhauses

Seit Juni 2017 hat Sebastian im Keller seines Elternhauses ein eigenes Gym – so wie es auch PTM Headcoach Marc Lubetzki in seinen Anfangszeiten hatte. Aus diesem Grund buchte Sebastian vor der Eröffnung Konsultationen bei Marc bezüglich Equipment, Einrichtung, Preisgestaltung, Trainingszeiten und Trainingsplanung, die im Gruppentraining funktioniert.

Auf Anraten von Marc Lubetzki startete Sebastian mit zwei Terminen pro Woche im Gruppentraining. Ein Fehler wäre es gewesen, zu viele Optionen anzubieten und keinen Kurs voll genug zu bekommen. Das hätte sich negativ auf die Atmosphäre und den Stundenlohn ausgewirkt. Es ist außerdem wie bei zwei Restaurants, die nebeneinander stehen und von denen das eine leer und das zweite gut besucht ist. Die meisten Menschen entscheiden sich für das gut besuchte Restaurant, da die Gäste die ihre Wahl bereits getroffen haben ein Indikator für Qualität sind. Erfolg zieht Erfolg nach sich, daher sollte man langsam aber stetig wachsen und erst neue Zeiten anbieten, wenn die alten Kurse ausgebucht sind.

Seit April 2018 buchte Sebastian Vogl regelmäßig Konsultationen bei Marc Lubetzki und besuchte zudem das Fat Loss Seminar besucht von PTM, um zu den oben genannten sowie weiteren Themen einen tieferen Einblick zu bekommen.

 

Eröffnung eines größeren Gym am 05. Okt 2019

Mittlerweile gibt Sebastian in seinem „Basement Gym“ 11 Stunden Gruppentraining pro Woche mit bis zu sieben Teilnehmern pro Stunde. Damit ist sein Gym platzmäßig ausgelastet. Der nächste Schritt logische Schritt war ein größeres Gym. Am Samstag den 05. Oktober ist es soweit und Sebastian eröffnet in Schöneck bei Hanau sein neues 180qm großes Gym. So sieht gesundes Wachstum aus.

Wir sind froh Sebastian nach seiner körperlichen Entwicklung auch bei seiner beruflichen Entwicklung an der Seite stehen zu können, freuen uns über seinen Erfolg und wünschen ihm für die Zukunft weiterhin alles Gute!

Wenn du auch ein Gym eröffnen, dich als Personal Trainer selbstständig machen oder auf Gruppentraining spezialisieren möchtest, kontaktiere uns für die Möglichkeit einer Konsultation oder eines Praktikums oder besuche unsere Seminare.

Datenschutz
Personal Training Mittelhessen, Besitzer: Marc Lubetzki (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Personal Training Mittelhessen, Besitzer: Marc Lubetzki (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl: